Fabio Carminati zog nach seinem Studium in Mailand in die Schweiz. 2011 begann er unter dem Brand Officine Federali Taschen zu designen. Der Name bezieht sich auf seine Inspiration an funktionellen Taschen für extreme Bedingungen, wie sie früher zum Beispiel die Bundesbahnen hatten. Für eine gute Funktionalität und Langlebigkeit achtet er auf hochwertige Materialien. Officine Federali ist in Chiasso (Schweiz) zu Hause und produziert zusammen mit Partnern in Italien. Er verbindet pflanzlich gegerbtes Leder mit wasserdichten Baumwoll-Materialien, wie auch Neopren und Cordura. Das Ergebnis: Ein junges und modernes Unternehmen, das sich mit dem Leitspruch "weniger tun, dafür besser" sicherlich noch zu einer begehrten In-Marke mausern wird.

Produkte von Officine Federali: